Live Love Sparkle: Gold Spray DIY

461ee-foto2b03-11-16252c2b132b562b54Alles fing damit an, dass ich vor ein paar Wochen von einer Freundin den Rahmen eines zerbrochenen Spiegels überlassen bekommen habe, den ich kurzfristig als Dekoschale für meinen übergroßen Esstisch umfunktioniert habe. Das Kupfer sah toll aus zu dem dunklen Holz, die Rückwand jedoch war aus langweiliger brauner Pappe und ich überlegte lange, wie ich den Untergrund ein wenig aufpeppen könnte. Im Bastelladen bin ich dann über Goldspray gestolpert und stellte fest: DIY muss nicht immer kompliziert und aufwendig sein, es reicht schon mit ein wenig Farbe um alten Gegenständen einen neuen Anstrich zu geben. Also hab ich alles in meiner Wohnung zusammengetragen, das ein bisschen Pep vertragen könnte. Da ich von dem Ergebnis so begeistert bin und einige von euch vielleicht in diesem Post die nötige Inspiration für ein einfaches, günstiges und schnelles DIY passend zu Weihnachten ziehen könnten, möchte ich euch meine Goldstücke nicht vorenthalten. Viel Spaß beim Nachbasteln!

DIY Gold Spray
Was ihr dazu braucht, ist nicht viel: Goldspray findet ihr in jedem Baumarkt, gut sortierten Bastelläden oder im Onlineshop, wie zum Beispiel auf Amazon. Für Muster auf den renovierungsbedürftigen Objekten eurer Wahl benötigt ihr außerdem eine Schere und Klebeband zum Abkleben der Oberfläche, die nicht besprüht wird. Dann sucht ihr alles zusammen, was angemalt werden soll. Das können zum Beispiel wie bei mir alte Tassen, Blumentöpfe oder Zweige sein. Auf Pinterest findet ihr aber noch viel mehr Inspiration, toll sehen auch größere Möbelstücke wie Regale oder Stühle aus. Achtung: Denkt dran, vorher eine alte Zeitung oder eine Matte unterzulegen, bevor ihr lossprüht. Bei mir ließ sich das bisschen Goldlack, das daneben ging, zwar hinterher wieder leicht von den Fließen abwischen, aber keiner hat Lust auf eine vergoldete Küche – oder doch?
Der Kupferrahmen hat nun einen neuen Anstrich bekommen. Die gold angesprühten Dekozweige nehmen die Farbe der Oberfläche in meinem Herbstarrangement mit auf.


Auch an den alten Vasen in witzigen geometrischen Formen hatte ich mich lange schon satt gesehen, die grellen Farben passten einfach nicht mehr zum Rest der Einrichtung. Nun wurden sie durch den Goldton neu interpretiert und haben wieder einen festen Platz in der Wohnung gefunden.


Begeistert bin ich vor allem vom Ergebnis bei meinen alten Tassen, hier hatte ich mich nur für einen schmalen Farbbalken entschieden. Da die Keramikoberfläche recht glatt ist, braucht man hier Geduld und muss mindestens drei Schichten Farbe auftragen, ehe diese gut deckt. Nach dem Trocknen vorsichtig die Klebefolie abziehen – sieht toll aus oder?
 
Auch hier Achtung: Ich übernehme keine Garantie dafür, wie gesundheitsschädlich die Farbe ist. Die alten Tassen werden bei mir jedenfalls nicht mehr zum Teetrinken eingesetzt, stattdessen pflanze ich kleine Kakteen ein oder nutze sie als Behältnis für Stifte oder Pinsel.


Auf Pinterest findet ihr noch eine ganze Menge tolle Ideen, schaut doch mal auf unserem Pinterest-Bord vorbei für noch mehr Inspiration!
 
 
Und, konnte ich euch auch mit meiner neuen Leidenschaft anstecken? Ich habe mir jedenfalls pünktlich zu Weihnachten gleich mal einen Jahresvorrat an Goldspray angelegt. Die Adventszeit kann also kommen, ich bin bereit zu glitzern und zu leuchten! Mit meinen Freundinnen habe ich mich auch schon zu gemütlichen Bastelnachmittagen verabredet, denn was ist schöner als ein bisschen DIY bei einer heißen Tasse Tee, Weihnachtsmusik und der neueste Klatsch und Tratsch. Ich freu mich auf die kommende Saison und auch ihr könnt gespannt sein, was wir uns alles für die Adventszeit auf dem Blog ausgedacht haben!
 
Wenn ich euch begeistern konnte, hinterlasst uns doch einen Kommentar. Oder verlinkt uns auf Instagram @dasjuteleben – ich würde mich so freuen, eure vergoldete Version unseres Posts zu sehen! In diesem Sinne: Live Love Sparkle!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s